TURKEY-TOP DESTINATION FOR HAIR TRANSPLANTATION

TURKEY-TOP DESTINATION FOR HAIR TRANSPLANTATION

Der Medizintourismus wird in vielen Formen und in vielen Ländern massiv populär. Die Türkei ist eines dieser Länder. Neben der bekannten, qualitativ hochwertigen Augenbehandlung bietet es einen weiteren Service – Haartransplantation.

Kurz gesagt, Haartransplantation ist das Verfahren, um Haare vom Hinterkopf des Patienten zu entfernen, und neu zu pflanzen oder zu transplantieren, es auf die Ballenbereiche. Das Verfahren ist bei Männern wegen seines leichten, spürbaren Ergebnisses und seiner schnellen Heilung beliebt, so dass die Patienten innerhalb von nur zwei Tagen in ihr soziales Leben zurückkehren können.

Matthew McConaughey, Sylvester Stallone und John Travolta sollen sich Berichten zufolge diesem Verfahren unterzogen haben. Einst die Provinz der Reichen und Berühmten, heute ist Haartransplantation für fast jeden verfügbar, egal wie bescheiden ihre Mittel.

Ansteigende Zahl von Reisenden für Haar-Transplantation

Die Zahl der Haartransplantationen hat in der Türkei trotz der jüngsten Unruhen im Land massiv zugenommen. Tatsächlich war die Türkei 2015 das führende Land für Haartransplantationen. Und die Zahl der Menschen, die in das Land kommen, um die Behandlung zu erleben, scheint immer noch zu wachsen.

Nach Daten des Türkischen Gesundheits-Reiserates sind 2015 746.000 ausländische Besucher zur medizinischen Behandlung in die Türkei gekommen. 100.000 von ihnen suchten gezielt eine Haartransplantation. Das entspricht etwa 200 Transplantationen pro Tag und die Zahl steigt an den Wochenenden auf etwa 500 Transplantationen. Das Land verdiente 2015 5,8 Milliarden Dollar aus dem legalen Medizintourismus. Und es wird geschätzt, dass eine Milliarde Dollar dieser Summe von Haartransplantationspatienten generiert wurden.

Die meisten ausländischen Patienten, die 2015 zur Haartransplantation kamen, stammten aus Europa und arabischen Golfstaaten. Die Preise in der Türkei sind ein großer Aufwärtstrend für diejenigen, die den erblichen Haarausfall umkehren wollen. Die offiziellen Preise beginnen bei 2.000 Dollar, während in Großbritannien das gleiche Verfahren etwa 12.000 Dollar kostet. In den USA können die Preise bis zu 15.000 Dollar steigen. In der Folge entscheiden sich auch viele Europäer und Amerikaner für die Türkei als Ziel ihrer Haartransplantation.

Der Standort der Türkei, der etwa 2 bis 3 Stunden von den meisten europäischen Ländern entfernt liegt, war der wichtigste Faktor für die verdoppelte Zahl von europäischen Haartransport-Patienten, insbesondere aus İtaly, Frankreich, Spanien, Deutschland für die nur zwei Tage.

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: