Wie wird FUE Performed?

Wie wird FUE Performed?   

Das Grundprinzip der FUE ist technisch nicht anders als die von Orentreich 1952 eingeführte ältere Stanzsteckmethode. Um die Haut zu erschneiden und um das Bündel der Haare aus dem Spender-Kopfgewebe zu entfernen, wird ein kreisförmiger chirurgischer Stempel verwendet. Bei altmodischen 4mm-Stanzstangen würde dies 30 bis 50 Haare gleichzeitig entfernen.

Moos FUE:

Mit der modernen FUE ist die Ernte ein bis vier Haare gleichzeitig. Oder aber follikuläre Einheit werden von vielen Haaren einzeln angestrebt. Die Größe eines typischen FUE-Punsch heute (7mm bis 1mm) hinterlässt eine sehr kleine. Manchmal fast unmerklich "Punkt"-Narbe, die leicht mit Frisuren versteckt. In der Regel kürzer als das, was notwendig ist, um auch die beste FUT-Narbe zu verbergen. Dann werden diese follikulären Einheiten mit Zangen herausgenommen und dann auf der Basis von Haarnummern angeordnet und getrennt. Dies ist notwendig, da die Anzahl der Haare pro Transplantation vorschreibt, wo die Transplantationen platziert werden.

Für die Fronthaarlinie und den zentralen Kronenhaar werden zum Beispiel einzelne Haargrafts verwendet. Während hinter der Haarlinie und in der Mittelkalte Multi-Haar-Graft für die Zugabe von Volumen und Abdeckung abgelegt werden. Dies ist die allgemeine Verteilungsmethode, die jedoch je nach Bedarf und klinischen Präferenzen variieren kann.

                              Harzauswahl:

 Die richtige Auswahl des Haargerätes für die Chirurgie ist der kritischste Faktor für den kurzfristigen und langfristigen Erfolg eines Haarrissergebnisses. Ihr Arzt sollte mehrere Jahre Erfahrung haben, damit Ihre besonderen Eigenschaften keine Herausforderung darstellen. Im Folgenden sind die wichtigsten Punkte ein Haar-Transplantationsarzt sollte bei jedem Patienten zu berücksichtigen.     

                         1. Runde Alter:  

 Haartransplantationspatienten werden im Schnitt jünger und die meisten wünschen sich ihre ursprüngliche Haarlinie zurück. Das Problem bei jüngeren Patienten ist, dass ihr Haarausfall erst am Anfang steht. Ihr endgültiges Haarausfall-Muster ist vielleicht nicht offensichtlich. Um die perfekte Haarlinie zu machen, wenn übermäßige Haare verwendet werden. Dann wird der Patient nicht genug Haare haben, um alle Bereiche des zukünftigen Haarausfalls ausreichend zu markieren, wie sie bewusst werden. "Geberflächenmanagement" ist bekannt als Verständnis für die Balance zwischen Spenderbereich und Empfängerbereich, sowohl in der aktuellen als auch in der Zukunft.

                        2. Runde Familiengeschichte:

 Auch das kann unter die Kategorie der Verwaltung von Spendergebieten fallen. Die Wahrscheinlichkeit eines zusätzlichen und potenziell aggressiven Haarausfalls wird durch die Familiengeschichte vom Haarausfall verstanden. Es ist ein Mythos, dass der genetische Marker des Haarausfalls nur von der Mutterseite übertragen wird. Sowohl die mütterlichen als auch die väterlichen Seiten der eigenen Familie beeinflussten den Haarausfall. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Familienmitglieder jeder Seite Haare verloren haben und in welchem Ausmaß dieser Verlust fortgeschritten ist oder fortschreitet. Wenn es bei der Mehrheit der Familienmitglieder einen offensichtlichen Grad an Haarausfall gibt. Dann ist davon auszugehen, dass der Patient einen ähnlichen Verlust erfährt.

 

 

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: