Der Wasserwechsel und die zunehmende Verantwortung am Arbeitsplatz führten zu einem kontinuierlichen Haarausfall

Ich bin aus beruflichen Gründen etwa acht Jahre zurück nach Pune gewechselt, und vielleicht hat der Wasserwechsel und die zunehmende Verantwortung bei der Arbeit zu einem kontinuierlichen Haarausfall geführt. Ich bemerkte es erst, als ein erheblicher Teil der Krone meines Kopfes frei von Haaren war. Es gibt so viele Möglichkeiten in diesen Tagen zur Verfügung, so war es nicht schwer für mich, eine gute Klinik zu finden und für eine Haartransplantationsbehandlung zu gehen, "sagt Amrendra Singh, die jetzt Manager in einer IT-Firma hier ist. Singh spiegelt das Denken vieler junger Arbeiter in der Stadt wider, die das Gefühl haben, dass sie nicht nur wegen der Glatze oder der zurückgehenden Haarlinien in der Persönlichkeit Kompromisse eingehen sollten.

Haartransplantation beinhaltet das Entfernen einiger Haarfollikel oder Haartransplantationen von der Rückseite des Kopfes, da sie immun gegen hormonelle Veränderungen sind, und chirurgisch implantieren diese in den Bereichen, wo es Glatze.

Obwohl die meisten Ärzte sagen, dass Haartransplantation ein sicheres Verfahren ist, das minimale oder keine Nebenwirkungen hat, versuchen viele nicht-chirurgische Methoden wie Medikamente, oder die Stimulierung der Follikel und einen entsprechenden Ernährungsplan, bevor sie Transplantation vorschlagen. Sahasrabudhe sagt, dass die ersten Ärzte Medikamente etwa zwei Monate lang ausprobieren und wenn sie nicht arbeiten, dann wird den Patienten geraten, sich für eine Haartransplantation zu entscheiden.

"Nach einer Transplantationssitzung braucht es rund neun Monate, bis sich die Haare wieder voll erwachsen machen. Man kann dieses Haar sowieso schneiden, rasieren oder stylen ", sagte Yadav. "Es ist besser, wenn Männer nur in jüngerem Alter auf Haartransplantation gehen, da der Spenderbereich gut ist", fügte er hinzu.

"Die Trends und Forschungen in der kosmetischen Chirurgie und Haartransplantationstechniken haben sich in der letzten Zeit stark verbessert, gute Kliniken gibt es in größerer Zahl, daher ist die frühere Zurückhaltung nicht mehr zu erkennen", beobachtet Sahasrabudhe.

Details

Ursachen für ausgedehnte Haarausfall bei jungen Männern: Schlechte Ernährung und Schlafgewohnheiten, Rauchen und Trinken, Bluthochdruck, Diabetes, Infektion der Kopfhaut, hormonelle Veränderungen durch bestimmte Medikamente

Haartransplantationstechniken, die in Indien erhältlich sind: Es gibt zwei Techniken zur Entfernung von Haartransplantationen-die Follicular Unit Transplantation (FUT) und Follicular Unit Extraction (FUE) Methoden. Bei der FUT-Methode wird ein Streifen Kopfhaut aus dem Hinterkopf herausgeschnitten und in einzelne Transplantationen zerlegt-Vorteile sind eine größere Fläche, die in weniger Sitzungen abgedeckt werden kann.

Die FUE-Methode der Haartransplantation besteht darin, die einzelnen follikulären Units/Grafts von der Rückseite des Kopfes nach und nach zu zu nehmen, indem sie durch eine winzige Spezialmaschine umgeschnitten und entfernt werden. Diese Methode ermöglicht eine schnellere Erholungszeit und verhindert so Schnitte oder Nähte-und reduziert so Narben.

Dauer und Anzahl der Sitzungen: 1-2 Sitzungen von jeweils sechs bis sieben Stunden

Kosten: Durchschnittliche Kosten belaufen sich auf 75.000 Rs

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: