Chirurgische Haarersatz

 Chirurgische Haarersatz. Wenn Sie sich für eine Haartransplantation entscheiden (die $5.000 und mehr läuft), wird Ihr Dermatologe oder Haarersatz Chirurg einzelne Haarfollikel aus dem Hinterkopf entfernen, in der Nähe des Nackens, wo Ihr Haar voll ist. Sobald diese Follikel geerntet sind, werden sie zerlegt und in einen Bereich der Kopfhaut gepflanzt, in dem sich die Haare dünnen. Die Prozedur dauert zwischen drei und sechs Stunden, und neu implantierte Haare in der Regel beginnen, auf eigene Faust 3 bis 12 Monate nach der Behandlung Sitzung zu wachsen. Traditionell erforderte die Haartransplantation die Entfernung eines ganzen Streifen Kopfhaut, sagt Sadick, aber diese neue Follikel-gegen-Follikel-Technik sieht natürlicher aus, wenn sie heilt und ermöglicht es Patienten, Köpfe von Haaren so dicht aussehend wie vor dem Verlust zu bekommen.

Angst vor der Lufttransplantation, dass die Perücke aus der Glasgow-Klinik in der Sonne geschmolzen ist

Scott MacArthur, 24, sagte, seine Alptraum-Strohbehandlung in der Hitze nur Monate verwelkt, nachdem er in einem belebten Boozer von seinem Kopf abgekommen war.

Er war unter Dutzenden von Punters, die KSL-Haare mit Beschwerden über verpfuschte Arbeiten an Baldgerbaretten bombardierten.

Doch die Glasgow-Klinik — die die footie-Stars Leigh Griffiths und Anthony Stokes behandelte, — diese Woche auf mysteriöse Weise geschlossen und Boss Simon Lindsay ging AWOL.

Der schottische Sun-Journalist Scott vom Maryhill der Stadt brandmarkte seine Leidensfahrt als "Katastrophe".

Er sagte: "Wir haben 1.500 Pfund für eine glorifizierte Perücke bezahlt.

"Es war im Grunde eine dicke Perücke, die mir am Kopf stecken geblieben ist, und eines Nachts fiel es in der Kneipe weg, was völlig peinlich war.

"Ein paar Monate später an einem wirklich heißen Tag habe ich mein Top abgenommen und es ist einfach abgestürzt. Die Hitze muss den Klebstoff geschmolzen haben. "

Scott es Mama Denise, 53, kaufte die Behandlung als Geschenk des 21. Geburtstags für ihren Jungen, der seit seinem neunten Lebensjahr gegen Alopezie kämpft.

Es ging um sein natürliches Haar, das abrasiert wurde und die falschen Locken auf.

Er sagte: "Die Perücke war wirklich unbequem und der Kleber klebte nicht.

Ich habe das zweite Verfahren bekommen, nachdem ich mich beschwert habe, aber das an, die Seiten zu reißen.

"Ich war im Grunde Hausboot, nachdem es abgemilzt war.

"Ich habe Simon angerufen und er sagte, er würde zurückrufen, aber das war das letzte, was ich von ihm hörte. Ich habe versucht, ihn zwei Monate lang wiederholt anzurufen, und dann gab ich Scott einfach auf, war einer der vielen Männer, die Beschwerden einreichten.

"Ich weiß nicht, wie er nachts schläft."

Wütende Kunden überschwemmten Facebook-Seite KSL Hair The Truth, um Horrorgeschichten zu teilen. Quellen sagten, 70 Kunden hätten Kontakt aufgenommen.

Einer sagte: "Sie verkaufen dich, wenn sie die gleichen Ergebnisse wie Promis bekommen. Sie verlangen bis zu 7000 Pfund, aber man bekommt nicht das Team, das die Prozeduren der Promis erledigt hat. "

Eine Mama, 48, von Parkhead, erzählte der Scottish Sun am Sonntag, sie sei für die Behandlung ihres Sohnes.

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: