Jeder Patient, der sich einer Behandlung mit Haarausfall unterzieht

Jeder Patient, der sich einer Haarausfallbehandlung durch Haartransplantation unterzieht, muss eine Reihe von Fragen für seine Klarheit stellen. Einige der Fragen, die gestellt werden, sind:

Wer wird ihren Haarausfall beurteilen und eine Behandlung vorschlagen? Was ist ihr akademischer Hintergrund, ihre Erfahrung, ihre Ausbildung und ihre Erfahrung? Haben sie eine Lizenz?

Wer sind die Personen, die an der Patientenoperation beteiligt sind? Welche Rolle werden sie spielen? Und was ist ihr akademischer und medizinischer Hintergrund? Sind sie erfahren und ausgebildet genug, um eine Haarrestaurationsoperation durchzuführen?

Sind es jemand, der nicht staatlich zugelassen ist und noch die Chance hat, die Ernte von Transplantationen und den Einschnitt voranzutreiben? Es ist immer besser, diese Person zu identifizieren. Sie können auch ihre Rolle erklären, und sie werden gesetzlich verpflichtet sein, sie zu verabschieden.

Sind alle Personen, die in der Patientenchirurgie tätig sind, durch eine Fehlversicherung abgedeckt?

Die Technologie macht die Haartransplantation heute einfach und zugänglich. Aber es ist wichtig, ein paar Fragen zu stellen und Ihre Recherchen durchzuführen, bevor Sie sich dafür anmelden. Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, und Ihre Forschung erledigt ist, können Sie mit Ihrer Haartransplantation Chirurgie gehen.

Um zu gehen … In die Türkei für einen Haarersatz op

Vorherigen

● Billigere Haartransplantationen Kliniken haben sich in der Türkei, die die gleichen chirurgischen Techniken und medizinisch wie Europa

● Bis zu 500 Haartransplantationen werden jede Woche in der ganzen Türkei durchgeführt, meist an Ausländer

ISTANBUL: Sie sagen, dass das Haar einer Frau ihre Krönung ist, aber was ist mit Männern? Männer sind genauso emotional an den Haaren auf dem Kopf befestigt, vielleicht sogar noch mehr, da sie sie viel eher verlieren.

Für arabische Männer ist das Risiko, einen viel geschätzten guten Kopf an Haaren zu verlieren, noch größer. Neben genetischen Faktoren erschweren das heiße, trockene Klima des Nahen Ostens und die lokale Gewohnheit, den Kopf zu bedecken, die Haarkonservierung.

Haartransplantationen sind eine Antwort, aber die Kosten sind hoch: Rund 25.000 Dollar in europäischen Kliniken. In den vergangenen Jahren haben sich in der Türkei jedoch billigere Alternativen herausgebildet, die die gleichen chirurgischen Techniken und die medizinische Versorgung anbieten wie Europa, aber zu einem Bruchteil des Preises — bis zu 90 Prozent billiger.

Je nach Art der Operation kosten Haartransplantationen zwischen 1.500 und 3.000 Dollar. In Verbindung mit der Nähe zum Nahen Osten führt all dies dazu, dass die Türkei zum bevorzugten Ziel für die Verbängung von Männern aus Saudi-Arabien, dem Irak und Somalia wird. Und auch Männer aus Europa und den USA sind auf Reisen, um das Verfahren zu haben.

Bis zu 500 Haartransplantationen werden im ganzen Land wöchentlich durchgeführt. Von den rund 100.000 Verfahren, die 2016 in der Türkei durchgeführt wurden, waren 65.000 auf ausländische Patienten zugegangen.

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: