Warum Haartransplantation in Großbritannien?

Warum im Vereinigten Königreich?                          

Die Erforschung von Haarkliniken kann wie Tipp-Toeing durch ein Minenfeld sein-das Internet ist mit Hochglanz-Websites mit Verdächtigen vor und nach Fotos gesättigt. Die Kosten spielen eine entscheidende Rolle bei der Entscheidung, wenn es um eine Haartransplantation geht. Es kann billiger sein, ins Ausland zu reisen, um Orte wie die Türkei zu gelangen, aber eine Haartransplantation verändert sich im Leben und eine schlechte Entscheidung kann katastrophale und dauerhafte Ergebnisse hinterlassen, die mehr für die Reparatur kosten könnten. Als solches ist es nicht etwas, das Sie in die Hände von irgendjemandem, sondern das Allerbeste legen würde. Überall im Vereinigten Königreich, von Manchester bis Glasgow, haben Ärzte und Haartransplantationskliniken bestimmte Standards, an die sie sich halten müssen. Die Ärzte müssen voll qualifiziert sein, um solche spezialisierten Techniken durchführen zu können. Da das Vereinigte Königreich jedoch das Zentrum der Innovation ist, können Sie immer sicherstellen, dass Sie eine Transplantation mit der neuesten Technologie erhalten.

Wie viel kostet es?

Die Kosten sind schwierig, um den Punkt, da es an ein paar Faktoren gemessen wird, wie zum Beispiel, wie viele Transplantationen benötigt werden müssen, um extrahiert und implantiert werden, wie viel Zeit benötigt wird und wer die Operation durchführt. In der Harley Street Hair Clinic wird der Eingriff von einem engagierten Arzt durchgeführt, während in einer billigeren Klinik die Operation von ein paar Krankenschwestern durchgeführt wird, um die Kosten niedrig zu halten. Als Richtschnur sollte man jedoch rechnen, dass man 3.000 – 7.000 Pfund für 500/1200 Transplantationen und 6.000 Pfund – 9.000 Pfund für 1200/2880 Transplantationen zahlen muss. In meinem Fall hatte ich 2.000 Transplantationen zu einem Preis von 8.500 Pfund über einen Zeitraum von zwei Tagen.

READ NEXT

●        

Welche Promis haben das Verfahren gehabt?

In einer Welt, in der wir nach Berühmtheiten suchen, um sich inspirieren zu lassen, war einer der entscheidenden Faktoren, um mit der Harley Street Hair Clinic zu gehen, die Tatsache, dass dort durchgeführt wurde. Ebenso wie Fußballer Steven Fletcher und Vlogger, der Anfang dieses Jahres seine Transplantation in der Klinik aufgeführt hatte. Einst ein Tabu, ebnete Wayne Rooney den Weg für mehr männliche Prominente, nachdem er zugegeben hatte, das Verfahren im Alter von 25 Jahren zu haben.

Nur um allen meinen Anhängern zu bestätigen, habe ich eine Haartransplantation gehabt. Ich war bald mit 25, warum nicht. Ich bin mit dem Ergebnis begeistert.

Wie sieht das Verfahren aus?

Meine Haartransplantation fand Anfang November statt, nach einigen Beratungen in der Klinik mit Direktor Nadeem Uddin Khan, wo mein Spenderbereich (Hinterkopf) auf Stärke und Dichte untersucht wurde und mein Empfängerbereich untersucht wurde, um den Implantationsprozess zu planen. Mein Arzt hat eine Transplantation von 2.000 Transplantationen über einen zweitägigen Eingriff empfohlen, der acht Stunden pro Tag dauert. Der große Tag begann mit der Schächte meines Kopfes, was bestätigte, wie dringend ich die Transplantation brauchte. Nachdem die Gegend gereinigt wurde und ich Lokalanästhesie erhielt, hat mir mein Arzt, der die gesamte Operation über den zweitägigen Zeitraum durchgeführt hat, die Haare von hinten einzeln aus dem Kopf gezogen. Nachdem über einen Zeitraum von vier Stunden 1.000 Haare extrahiert worden waren, verbrachte der Arzt die restlichen vier Stunden damit, die Haare in die kahlen Stellen an der Vorderseite meines Kopfes zu implantieren. Der gleiche Vorgang wurde am zweiten Tag wiederholt.

Leave a Reply

error: Content is protected !!
%d bloggers like this: