4. Woche: Es ist vergießen wie ein Motherfucker

Woche 4. Es ist wie ein Motherfucker. RIP-Haarlinie 

Ein paar Monate später und wir haben wirklich gekocht. In Anlehnung an Will Ferrell es Ron Burgund war es schnell eskaliert! Die Frisur sah viel stärker aus und es sah tatsächlich aus wie ein voller Kopf Haar! Dies ist, wenn alle früheren Fragen/Unbehagen/Sorgen aus dem Fenster gingen und es war nur mega, einen Fickkamm wieder zu verwenden!

Zu beachten

Hier einige Beobachtungen aus meiner Erfahrung:

-Es ist wirklich wirklich wirklich wirklich wirklich wichtig, mit einer Haartransplantation Praxis, der Sie vertrauen, und eine, die Sie durch den Prozess unterstützen wird gehen. Ich weiß, dass diese ganze Sache wie eine große Werbung für KSL erscheint, aber sie sind meine einzige Erfahrung, also kann ich nirgendwo anders sprechen. Ich war begeistert von ihrer Professionalität, Freundlichkeit und lebenswichtigen Unterstützung. Ich bin mir sicher, dass auch andere Praktiken großartig sind, aber wie gesagt, auf jeden Fall Ihre Forschung machen und eine finden, auf die Sie sich verlassen können und auf die Sie sich für eine richtige Nachsorge verlassen können.

-Die Leute bemerken es nicht so sehr, wie man annimmt, dass sie es tun würden! Du schaust mir meine Vorher-Nach-Fotos an und es gibt einen massiven Unterschied, aber es ist erstaunlich, wie viele Kumpels und sogar Familie nicht darauf zuschauen, dass du magisch mehr Haare hast. Folk sagen, du siehst gut aus, aber wisse nicht unbedingt warum. Es ist fast so, als ob jeder mit seinem Leben weiterkommt und deine Glatze (oder Mangel) für sie nicht besonders wichtig ist! Ich nehme an, es ist eine gute Sache-bedeutet, es sieht natürlich aus.

-Grausamkeit! Meine Haare sind meist schwarz, aber ich grüße ein bisschen an der Rückseite und an den Seiten. Weil sie mir Haare vom Hinterkopf genommen haben, bedeutet das, dass ich jetzt eine gesunde Spalterung von grauen Haaren um meinen Rand habe! Ehrlich gesagt, gefällt es mir. Ich denke, es sieht cool aus, aber es ist einfach etwas zu beachten-Sie möchten vielleicht anfangen zu sterben, wenn das gleiche mit Ihnen passiert.

-Es scheint offensichtlich, aber Haare zu haben, wird Ihr Leben nicht verändern. Es könnte Ihrem Vertrauen helfen und Sie unsicherer machen über eine Facette Ihres Aussehens, aber es ist nicht das Einzige, was alles irgendwie verändern wird. Es ist nicht wie die Simpsons. Ich liebe es, wieder Haare zu haben, es ist großartig, aber wenn ich es nicht hätte, hätte ich mit meiner Glatze gekämpft!

Bitte um den ersten Kommentar.

Mitdiskutieren

error: Content is protected !!