Rasches Wachstum der Branche in der Türkei

Gegenüber Illegalität in der Industrie

Allerdings gibt es gravierende Probleme im Zusammenhang mit dem rasanten Wachstum der Branche in der Türkei. Der lokale Schwarzmarkt ist mit einem Netz von Reisebüros verbunden. Gemeinsam haben sie ein Netzwerk von nicht lizenzierten Haartransplantationsunternehmen innerhalb des Landes geschaffen. Sie führen Operationen mit unbefugtem Personal an einem niedrigen Hygienestandort durch, weder Krankenhäuser noch Kliniken!

Aber wie kann man diese illegalen Unternehmen identifizieren? Die Preise für Haartransplantationen chirurgischen Eingriffen fallen oft auf bis zu $800 auf dem Schwarzmarkt. Auch Haartransplantationen können nur legal in Krankenhäusern oder voll ausgestatteten Kliniken durchgeführt werden, entweder durch einen Arzt, Dermatologen oder einen plastischen Chirurgen.

Aufgrund der Bedeutung dieses Sektors und um dem rasanten Wachstum dieser illegalen Operationen entgegenzuwirken, hat die Regierung harte Gesetze erlassen, um die Haartransplantation im Land zu kontrollieren. Alle leistungsfähigen Kliniken und Krankenhäuser müssen beim nationalen Gesundheitssystem registriert werden.

Professionelle Kliniken sind besorgt über diese nicht lizenzierten Einrichtungen. Es ist eine Tatsache, dass illegale Kliniken das Leben von Patienten gefährden. Amateure werden eingesetzt, und es wird nicht genügend Ausrüstung eingesetzt, was ein hohes und sehr reales Gefahrenrisiko schafft.

Die Notwendigkeit, sich sorgfältig zu entscheiden

Es ist daher notwendig, Kliniken für Haartransplantationen sehr sorgfältig zu wählen. Professionalität, kombiniert mit der Einhaltung der oben genannten Bedingungen, ist unerlässlich.

Hautschein Gesundheit Türkei ist eine Institution, die alle Anforderungen perfekt erfüllt. Gegründet wurde sie von Ärzten und Reiseberatern. Die Klinik mit Sitz im Zentrum Istanbuls bietet eine große Vielfalt an chirurgischen Eingriffen mit den neuesten Techniken und Geräten an, ist aber besonders in der Haartransplantation erfahren. Die Transplantationen werden von einem der Mitbegründer, dem Dermatologen Dr. Öykü Çelen, durchgeführt, der die fortschrittlichste Technik namens "FUE Technique" einsetzt.

Hautschutz Türkei ist äußerst professionell in seinem Ansatz und bietet seinen Patienten ein vorbereitetes Reise-und Behandlungsprogramm. Das Zentrum verfügt über hohe Erfolgsraten in der Behandlung, bietet aber auch viel mehr als nur die Behandlung selbst. Die Dienste der Klinik beginnen, wenn der Patient am Flughafen ankommt und auch nach der Rückkehr des Patienten in sein Heimatland weiterfährt. Nach der Behandlung werden die Patienten regelmäßig von Fachleuten über ein CRM-Follow-up-System überwacht.

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen auch über eine Niederlassung in Italien, die es ermöglicht, sowohl europäischen Ländern als auch anderen Ländern weltweit zu dienen. Das Unternehmen genießt weltweit hohes Ansehen. Sie hat an vielen nationalen und internationalen Konferenzen und touristischen Aktivitäten teilgenommen und viele Partner und Agenturen dazu angetan.

Bitte um den ersten Kommentar.

Mitdiskutieren

error: Content is protected !!