Manchester nach Glasgow in lebiger Stimmung

Am Prozesstag kam ich lebhaft von Manchester nach Glasgow. Das Hotel liegt sehr zentral und ist gut zu Fuß erreichbar. Natürlich hatten alle tolle Haare, und die Anzüge waren so scharf wie die Nebenpartings. Es war schön und entspannt.

Nachdem ich einige Zeit mit Simon und seinem Kollegen verbracht hatte, dem sehr sympathischen Andy Dingwall, war ich bereit, in den Operationssaal zu gehen. Das ist der Zeitpunkt, an dem sich die Umschläge von der Retro-Montage im Mad Man-Stil zu hochmodernen OP-Weißen wechselten. Ich wechselte in mein Kleid und sie gingen herum, wo meine neue Frisur sein würde.

Das war nun ein Aspekt des Prozesses, auf den ich besonders neugierig war. Wie würden sie entscheiden, wohin die Frisur gehen würde? Hätte ich mitreden? Was wäre, wenn es zu niedrig wäre und ich am Ende eine winzige Steven Gerrard Stirn hatte? Es stellt sich heraus, dass die Antwort überraschend einfach war. Heben Sie Ihre Augenbrauen und Ihre natural/original Haarlinie ist da, um verfolgt werden!

An dieser Stelle sollte ich etwas zugeben. Obwohl Simon über jeden Aspekt der Prozedur im Detail nachgeht und all meine vielen Fragen beantwortete, glaube ich nicht, dass ich meinen Kopf richtig um die Tatsache herumbekommen würde, dass es tatsächlich passiert ist. Das zeigte sich, als mein Kopf rasiert wurde. Ich wusste, dass es passieren würde, aber als mein Maltsteller mich ausgebreitete!

Ich wurde dann dem Chirurgen vorgestellt, dem mein nackter Bonce vertrauen würde, Dr. Matee Ullah. Er hatte die Luft eines Mannes, der sehr gut ist, was er tut und weiß es, und das war an sich ermutigend. Dann kam in Sachen Schmerz der schwierigste Teil des ganzen Tages-die Lokalanästhesie. Es waren nur ein paar Stöcke, aber es hat weh getan. Fügen Sie hier Ihren eigenen schmutzigen Witz ein.

Dies war der erste Teil der Prozedur, als sie Follikel von der Rückseite des Kopfes entfernten (die wieder wachsen würden), um sie in den Empfängerbereich einzufügen. So lag ich mit dem Gesicht nach unten und schaute durch ein Loch-ein bisschen, als ob man eine Rückenmassage bekam. Dr. Ullah und seine beiden Kollegen haben sich während der Musik mit ihrem Geschäft beschäftigt.

ED Sheeran kam weiter, und das war der schmerzhafteste Teil dieser Etappe.

Bitte um den ersten Kommentar.

Mitdiskutieren

error: Content is protected !!